Alles Wissenswerte zu den Themen Bauen und Bauherren
über mich
Alles Wissenswerte zu den Themen Bauen und Bauherren

Herzlich willkommen auf meinem Blog und schön, dass ihr her gefunden habt. Viele Menschen wünschen sich, in ihrem Leben irgendwann ein eigenes Haus zu bauen. Gerade in Hinblick auf die steigenden Mietkosten und den Wohnungsmangel ist Bauen eine überlegenswerte Investition. Doch es gibt allerhand Dinge zu beachten. Aus diesem Grund behandelt mein Blog die Thematik Bauen und Bauherren. Was ist wissenswert, wenn man überlegt ein Bauprojekt zu realisieren? Was sollten Bauherren beachten? Auf solche Fragen möchte ich euch gerne Antworten. Außerdem könnt ihr noch viel mehr interessante Dinge erfahren. Wenn ihr überlegt, selbst zu bauen, dann seht euch um und klickt euch durch.

Archiv

Alles Wissenswerte zu den Themen Bauen und Bauherren

Infrastrukturkosten Management – Was ist das?

Jayden Lawson

Für den Erfolg eines Unternehmens bildet ein solides Infrastrukturkosten Management, beispielsweise von der Simacek Facility Management Group GesmbH, die Basis. Das wirtschaftliche Wachstum bildet dabei den Mittelpunkt. Damit dieses Ziel erreicht werden kann, benötigt man eine klare Struktur, doch gleichzeitig steigen die Anforderungen an die Infrastruktur. 

Unternehmen sind dazu verpflichtet, auf den Klimawandel zu reagieren. Des Weiteren haben sich auch die Bedürfnisse der Mitarbeiter verändert. Somit steht das Management vor neuen Herausforderungen. Durch die steigenden Kosten steigen auch die Kosten, diese Ausgaben müssen dementsprechend überwacht werden.   

Um eine gute Übersicht über dieses sehr umfangreiche Thema bieten zu können, werden im Folgenden, die wichtigsten Fragen beantwortet. Hierbei werden die Anforderungen sowie die Aufgaben der Unternehmen und den Zweck bzw. die Wichtigkeit des Infrastrukturkosten Management angeführt.   

Vor welchen Herausforderungen stehen die Unternehmen? 

Die Aufgaben der Unternehmen unterstehen klaren Definitionen. Vor allem beim Thema „Immobilien" werden hohe Investitionskosten fällig. Dies hängt vor allem mit dem Lebenszyklus zusammen. In diesen Situationen muss sich das Investment lohnen, andernfalls muss man nach Alternativen suchen.   

Dieses Management ermöglichen, die Kosten und Nutzen perfekt abzuwägen. Das Benchmarking-System und die Kostenanalyse haben das Ziel, die Kosten für die Immobilie auf Effizienz, Konformität und Adäquanz zu prüfen. Aber auch den Zusammenhang zwischen Leistung und Preis wird geprüft. Nach der umfassenden Analyse kann ein Experte Vorschläge zu Optimierung unterbreiten.   

Welchen Zweck hat das Infrastrukturkosten Management? 

Das Infrastrukturkosten Management kann die Umsätze deutlich steigern und gleichzeitig vor Fehlinvestitionen schützen. Des Weiteren kann man dadurch die Bewirtschaftungskosten senken und gleichzeitig die EBIT Erhöhung erzielen. Dabei kann es sich bei Erhöhungen im sechsstelligen Bereich handeln. Zudem kann man die Betriebskosten um bis zu 30 Prozent senken.   

Wichtig bei der Wahl des geeigneten Infrastrukturkosten Management Unternehmens müssen folgende Punkte beachtet werden: Die Expertise, die Referenzen und die Kosten.   

Dieses Kosten Management verfügt über Expertise. Es ist ratsam, in einem Gespräch danach zu fragen. Zum Beispiel sollte man fragen, was die Fachgebiete oder die Kernkompetenzen des Unternehmens sind. Darüber hinaus sollte man nachfragen, welche Projekterfahrungen die Firma nachweisen kann.   

Beim Thema Referenzen ist es wichtig zu wissen, welche Projekterfolge es gibt oder ob es Referenzkunden bzw. Referenzprojekte gibt, auf die verwiesen werden können. Diese Fragen sind sehr wichtig, bei der Auswahl des richtigen Partners für das Infrastrukturkosten Management.   

Bei der Frage der Kosten muss man sich die Frage stellen, wie groß der Umfang des Auftrags bzw. die Leistungen sein sollten. Diese Faktoren wirken sich maßgeblich auf den Preis aus. Dementsprechend macht es durchaus Sinn, alles im Vorhinein abzuklären und sich mehrere Angebote einzuholen. Ein Kostenvoranschlag listet alle Kosten auf, die auf einem zukommen können.


Teilen